Impulse Leading
natürlich - spontan - klar


Über mich

Jahrgang 1971, Mutter zweier Kinder, Ingenieurin, intermodaler Coach und Shiatsu-Gebende.

Ich reise gerne, habe Freude am Lernen und Entdecken, stelle mich gerne neuen Herausforderungen (mit aller Angst, die auch dazugehört ;-). In meinem Ingenieursjob beschäftigte ich mich seit 1996 mit Energiemessung, Projektarbeit und ständiger Verbesserung.

Nach der Geburt meiner Kinder,  seit 2007 kamen zahlreiche Kurse in Kommunikation, Meditation, zum persönlichen Wachstum und Energiearbeit dazu.

2012 beendete ich meine integrale Coaching Ausbildung bei Metaforum und begleite seitdem Menschen fundiert in ihren Entwicklungsprozessen. Shiatsu begann ich im Mai 2015. Ich merkte, dass mir diese Art von Berührung sehr viel Freude macht. Meine Erfahrungen und  mein Wissen finden im Shiatsu ein “Gefäß, in dem alles sein darf und mit einbezogen werden kann“. Die Shiatsu-Basis von Wertfreiheit, Respekt, Achtsamkeit und bedingungsloser Liebe entspringt meinem tiefsten Werteempfinden.  Je nachdem, was ihr Anliegen ist, können wir neben den klassischen Zen- Shiatsu-Techniken aus einem breiten Repertoire an Möglichkeiten schöpfen, um sie gemeinsam zu ihrem Wunsch bzw. Ziel zu führen, zu lösen und zu entwickeln.

Jede Begegnung ist anders und neu,  ist z.B. wie ein gemeinsamer Tanz oder eine gemeinsame Meditation, kann eine gemeinsame Reise sein,  ist tiefes Loslassen und Entspannen oder dynamische Aktivierung.

Die Shiatsu Stunde kreiert  ein wertfreien zeitlosen Raum, in dem alles sein darf,  sich alles zeigen darf.


Ich freue mich auf  die Begegnung mit Ihnen.

Silke Rambau